Erneut Mundharmonikaspieler beim "Supertalent"

05.12.2016

Herwig Felix will‘s mit 71 Jahren nochmal wissen: Der Werdauer stellte sich vergangenen Samstag dem Urteil von Jury-Boss Dieter Bohlen (62) bei der bekanten Castingshow auf RTL-„Supertalent“. Mit seiner Mundharmonika will der Rentner den Poptitan, Bruce Darnell (59) und Jury-Neuzugang Victoria Swarovski (23) von seinem Talent überzeugen.


Herwig spilete abwechselnd auf einer HOHNER Meisterklasse und einer HOHNER Blues Harp.

Die Chancen für ein Weiterkommen stehen gar nicht schlecht. 2008 gewann schon einmal ein Mundharmonikaspieler: Michael Hirte (52). "Und der ist mein großes Vorbild." Die Firma HOHNER drückt auf jeden Fall die Daumen!