A+ Gute Gitarren machen bessere Spieler!

HOHNERs HC Konzertgitarren sind bei Schülern auf der ganzen Welt seit Jahrzehnten beliebt. Auf diesem Erfolg ruht sich HOHNER aber nicht aus. HOHNER hat sich zum Ziel gemacht, immer das Maximum an Gitarre auch bei den preisgünstigen Serien herauszuholen. Auf welche Details wird bei HOHNER geachtet?

Unter dem Stichwort „A+“ sind 10 Punkte zusammengefasst, die die Fertigung und damit die Qualität der HC Classical Series betreffen.

Hohner Gitarre Qualitätsmerkmale
10 Punkte für HOHNER Qualität
  1. Oberklotz-Konstruktion

    Horizontale Faserrichtung => Das Holz verändert sich bei Luftfeuchtigkeits-Schwankungen gleichmäßig in einer Richtung gemeinsam mit Hals und Korpus. Diese Fertigungsweise vermeidet Fehler wie z. B. Buckel am Hals-Korpus-Übergang.
  2. Bundgröße und -verarbeitung

    Auf die passende Bundgröße und korrekte Bundverarbeitung wird bei HOHNER besonders geachtet. Diese Punkte führen zur besseren Intonation und zur Vermeidung von Schnarren.
  3. Konstanter Halswinkel

    Die Hals-Korpus-Verbindung wurde stets überarbeitet. Somit ist bei HC Gitarren ein optimaler und konstanter Halswinkel gegeben.
  4. Auswahl der Tonhölzer

    Nur sorgfältig ausgewählte Tonhölzer kommen bei HOHNER Gitarren für die Fertigung in Frage. Denn nur aus gutem Tonholz kann man einen guten Ton gewinnen.
  5. Qualiltät und Einfärbung des Lacks

    HOHNER achtet auf eine hochwertige Lackierung mit einheitlicher Färbung, um ein konstant makelloses Aussehen zu gewährleisten.
  6. Klangübertragung vom Griffbrett zu Hals und Korpus

    Bei dem Aufleimverfahren des Griffbrettes kommt es darauf an, eine besonders dichte Verbindung zu schaffen. Dies gehört zum Standard bei HOHNER HC Gitarren. Auf diese Art wird die Klangübertragung von Griffbrett über den Hals zum Korpus verbessert.
  7. Klangübertragung Steg zur Decke

    Die einwandfreie Klangübertragung von Steg zur Decke wird ebenfalls durch ein optimiertes Aufleimverfahren erreicht.
  8. Feste Korpusverleimung

    Da feste Leimverbindungen bei Musikinstrumenten immer gut sind, achtet HOHNER auch beim Korpus auf eine gute Verleimung.
  9. Optimierte Deckenbalken-Konstruktion

    Wirkt sich positiv nicht nur auf die Stabilität sondern auch auf den Klang der Gitarre aus.
  10. Hochwertige Saiten

    Ab Werk sind HC Gitarren mit hochwertigen Saiten ausgestattet. Ein wichtiger Faktor für ein schönes Klangerlebnis von Anfang an.

Überzeugen auch Sie sich jetzt bei Ihrem HOHNER Gitarrenhändler!